Ring Fit Adventure - Fitness im Wohnzimmer

Dieses Spiel funktioniert nur mit der Nintendo Switch Konsole

Ohne Altersbegrenzung

27. März 2020, geschrieben von Levi (10 Jahre)

getestet von Levi 

 

Beitrag teilen:


Ring Fit Adventure

- Nintendo Switch -

Hallo, ich bin Levi, 10 Jahre alt und ich stelle dir das Spiel "Ring Fit Adventure" von Nintendo Switch vor.

Ich finde das Game cool, weil ich mich während dem Gamen sehr viel bewegen muss und nicht einfach auf dem Sofa rumliegen kann. Andere Games darf ich nicht so oft gamen aber Ring Fit Adventure darf ich öfters gamen. Meine Mama sagt nämlich ich würde trainieren und nicht gamen.

Wie kann ich Ring Fit Adventure spielen und was brauche ich dazu?

Damit du spielen kannst, brauchst du den Nintendo Switch, einen Fernseher und das Spiel. Im Spiel ist der Ring-Con und der Beingurt dabei, denn ohne diese geht das Spiel nicht. Dann brauchst du nur noch ganz viel Platz.

Zum Spiel gehört der Ring-Con und der Beingurt dazu
Zum Spiel gehört der Ring-Con und der Beingurt dazu

Jetzt musst du nur noch den Joy-Con L in den Beingurt legen und den Joy-Con R in den Ring schieben. Den Beingurt befestigst du am linken Oberschenkel, dieser überträgt was du mit deinen Beinen machst auf deinen Helden im Fernseher. Springst du, dann springt dein Held auch. Den Ring hältst du in den Händen und kannst so verschiedene Übungen machen.

Bevor du anfangen kannst, musst du dein Profil erstellen und deinen eigenen Helden zusammenstellen, dieser Held oder Heldin bist dann du. Dann wird auch noch deine Kraft gemessen, damit du so trainieren kannst wie es für dich am besten ist. So können schon kleine Kinder (wie mein kleiner Bruder Evan, 4 Jahre) aber auch Erwachsene Ring Fit Adventure spielen. 

Du kannst dir deine eigenen Held zusammenstellen
Du kannst dir deine eigenen Held zusammenstellen

Es gibt verschiedene Arten wie du spielen kannst:

Abenteuer

Im Abenteuer ist es wie in einer Geschichte. Es geht um Drako, einem Drachen der verflucht ist. Diesen musst du – oder eben dein Held - mit Hilfe von Ringo (das ist dein Ring), besiegen. Jetzt musst du schnell und kräftig sein, denn du kommst nur weiter, wenn du dich anstrengst. Machst du deine Fitnessübungen gut, dann besiegst du Drako und eine neue Spielstufe wird freigeschaltet.

Dann gibt es noch Duelle, bei denen du gegen Drakos Beschützer kämpfen musst. Dies sind natürlich Fitnessduelle, bei denen du verschiedene Übungen machen musst, die deine Muskeln trainieren. Gewinnst du so ein Duell, dann bekommst du eine Belohnung. Zum Beispiel Geld oder Kleidung. Das Geld brachst du, damit du dir Zutaten für gesunde Getränke kaufen kannst. Mit den Getränken bleibt dein Held nämlich länger Fit, du solltest aber auch viel trinken, damit auch du fit bleibst. 

Ein Duell gegen Darkos Freunde kann sehr anstrengend sein.
Ein Duell gegen Darkos Freunde kann sehr anstrengend sein.
viel trinken ist sehr wichtig
viel trinken ist sehr wichtig

Mini Spiele

Die Minispiele sind kleine Spiele, bei denen du nicht gegen einen Gegner antrittst. Du sammelst einfach Punkte und kannst dich so verbessern oder dich mit Freunden vergleichen.

Abenteuer, Minispiel oder Trainingsplan?
Abenteuer, Minispiel oder Trainingsplan?

Trainingsplan

Die Trainingspläne, sind einzelne Übungen, die du selber zusammenstellen kannst. So kannst du auswählen, welche Muskeln du trainieren möchtest. Deine Mami kann sogar Yoga machen. Ich habe Yoga aber noch nicht ausprobiert.

Mama macht Yoga
Mama macht Yoga

Wenn du fertig gespielt hast und das Programm abschalten möchtest, kommt automatisch die Frage ob du das Abschlusstraining machen möchtest. Das ist ein Dehnen, das du nach jedem Game (oder Training wie meine Mama sagt) machen solltest, denn sonst kann es sein dass du Muskelkater bekommst.

Das Stretching am Schluss nicht vergessen!
Das Stretching am Schluss nicht vergessen!

Ring Fit Adventure*

bei Amazon.de

 

Ring Fit Adventure*

bei OrellFüssli

Randbemerkung: Dieser Blogbeitrag enthält Werbung wegen Produktenennung. Das Spiel Ring Fit Adventure haben wir selbst bezahlt und ohne Entgelt getestet. Wir schreiben nur über Themen und Produkte, hinter denen wir stehen können und geben unsere persönliche, unvoreingenommene Meinung ab.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0