Sirup

Zutaten:

1 L Wasser

1 Kg Zucker

20 g Zitronensäure (erhältlich in der Drogerie)

 

ca. 10 Dolden Holunderblüten oder

1 Tasse frische Pfefferminzblätter oder

1 Tasse frische Zitronenmelisseblätter

 

9. Juni 2020, geschrieben von Fany

 

Beitrag teilen:


Sirup

- einfaches Rezept -

Sirup ist ganz einfach zubereitet
Sirup ist ganz einfach zubereitet

Holunderblüten nicht waschen nur leicht ausschütteln um Insekten zu entfernen, die Stiele abschneiden.

Macht man Zitronenmelisse- oder Pfefferminzsirup, die Blätter waschen und die Stiele entfernen. 

 

Wasser, Zucker und Zitronensäure aufkochen bis sich alles verflüssigt hat und über die Holunderblüten, Zitronenmelisse- oder Pfefferminzblätter giessen. Mit einem Tuch bedecken und 24 - 36 Stunden ziehen lassen.

 

Die Flüssigkeit durch ein Tuch filtern und aufkochen.

 

Glasflaschen und Deckel auskochen damit sie steril werden. Glasflaschen direkt nach dem Auskochen mit dem heissen Sirup füllen und verschliessen. So bleibt der Sirup 10 - 12 Monate haltbar.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0